advance football kostenlos training video kostenlos jugendbereich jugendfußball trainer b schein dfb wfv
TSV Rohr II empfängt Spvgg Möhringen – Newsfeed SVM Fußball

KV Plieningen II patzt bei Spvgg Möhringen II

Gegen die Zweitvertretung von Spvgg Möhringen setzte es für die Reserve von KV Plieningen eine ungeahnte 4:2-Pleite. Der überraschende Dreier des Underdogs sorgte bei KV Plieningen II für triste Mienen.

Für den Führungstreffer von Spvgg Möhringen II zeichnete Jakob Müller verantwortlich (14.). Martin Brodbeck erhöhte den Vorsprung des Teams von Marco Cibic nach 31 Minuten auf 2:0. Der Halbzeitpfiff war noch nicht ertönt, als Müller seinen zweiten Treffer nachlegte (42.). Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Tarek Novak, der noch im ersten Durchgang Astifan Al Murad für Harun Özel brachte (44.). Spvgg Möhringen II gab in Durchgang eins klar den Ton an. Folgerichtig stand zur Pause eine klare Führung auf dem Zettel. Bei KV Plieningen II kam zu Beginn der zweiten Hälfte Philipp Horr für Lucca Schneider in die Partie. Niko Schwarz beförderte das Leder zum 1:3 des Gasts über die Linie (58.). Durch ein Eigentor von Elia Henrichs verbesserte Spvgg Möhringen II den Spielstand auf 4:1 für sich (77.). Mit dem Treffer zum 2:4 in der 94. Minute machte Schwarz zwar seinen Doppelpack perfekt – der Rückstand zu Heimmannschaft war jedoch weiterhin groß. Nach abgeklärter Leistung blickte Spvgg Möhringen II auf einen klaren Heimerfolg über KV Plieningen II.

Spvgg Möhringen II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Trotz der drei Zähler machte Spvgg Möhringen II im Klassement keinen Boden gut. Spvgg Möhringen II fuhr nun nach langem Warten endlich den ersten Saisonsieg ein. Die Bilanz der letzten fünf Begegnungen ist bei Spvgg Möhringen II noch ausbaufähig. Nur vier von möglichen 15 Zählern beanspruchte man für sich.

Durch diese Niederlage fällt KV Plieningen II in der Tabelle auf Platz sieben zurück. Der Angriff von KV Plieningen II wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 38-mal zu. Fünf Siege, ein Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von KV Plieningen II bei. Mit vier Siegen in Folge ist KV Plieningen II so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Nächster Prüfstein für Spvgg Möhringen II ist der 1. FC Lauchhau-Lauchäcker (Sonntag, 14:30 Uhr). KV Plieningen II misst sich am selben Tag mit TV Kemnat (12:30 Uhr).

Zum Spiel

Zum Artikel

Quelle: Autor/-in: FUSSBALL.DE (Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 12.11.2023 um 16:35 Uhr automatisch generiert)

Bildquelle: fussball.de



2023-11-12 17:35:00

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner